Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Das Schulportal
190 pixel image width
Unser Partner
190 pixel image width
Liebe Frau Petzhold,

wir begrüßen Sie herzlich im neuen Schuljahr! Erfahren Sie mehr über die aktuellen Angebote der Stiftung Lesen und ihrer Partner. 

Ihre Stiftung Lesen

Auf einen Blick - Inhalt

In eigener Sache
Unser Schulportal zieht um

Jetzt anmelden

Zeitschriften in die Schulen
Bundesweiter Vorlesetag am 18. November 2022

MINT- und Leseförderung
„echt jetzt?“ Kostenfreie Klassensätze bestellen
Fachtag „MINT- und Leseförderung - echt jetzt?“ 
MINT-Bücher zum Schulstart

VORSCHAU

Im Westen nicht Neues -
Unterrichtsmaterial und interaktive Lernbausteine zur aktuellen Neuverfilmung 


Unser Service für Sie
Debatten für Leseratten - kostenlose cbj Online-Lesungen für Schulklassen 
Lesung und Gespräch Anna Woltz „Nächte im Tunnel“
Briefmarken-Gestaltungs-Wettbewerb „Setz ein Zeichen für Demokratie“
Akademie für Leseförderung Niedersachsen - neue Onlinepräsenz

Angebote unseres Partners F.A.Z.
F.A.Z.-Schulprojekt „Update your school – Innovation macht Schule“ 
F+ Family für Ihr Kollegium

In eigener Sache

Unser Schulportal zieht um

© Stiftung Lesen
Heute erhalten Sie unseren Newsletter im neuen Layout. Wir sind gespannt, wie unser besser lesbares Format bei Ihnen ankommt.
Freuen Sie sich auch auf unsere neue Webseite! Der Lehrerclub zieht in den nächsten Monaten um unter das Dach der Stiftung Lesen. In unserem nächsten Newsletter erfahren Sie mehr darüber.

Jetzt anmelden

Zeitschriften in die Schulen

20 Jahre bewährte Leseförderung ab Klasse 5 

© Jasmin Mohrbacher
Motivierende und niedrigschwellige Leseförderung gelingt besonders gut mit kurzen Texten, Infografiken und ausdrucksstarken Bildern. Wir bieten dazu eine breite Palette an interessantem Lesestoff - von Geolino und Zeit Leo über die Wunderwelt Wissen bis hin zu Der Spiegel und Auto Motor Sport - für 10.000 Klassen! Außerdem gibt es für alle Interessenten ein attraktives kostenloses epaper-Angebot bei unserem digitalen Partner united kiosk.

Melden Sie bis zu fünf Klassen Ihrer Schule an! Anmeldeschluss ist der 21. Oktober 2022. 
Unterrichtsmaterial und
Anmeldung ab 15. September 2022

Bundesweiter Vorlesetag

18. November 2022

© Stiftung Lesen
Der Aktionstag steht unter dem Jahresmotto „Gemeinsam einzigartig“. Wir laden Sie ein, gemeinsam mit Ihrer Klasse die Vielfalt unserer Gesellschaft als alltägliche Bereicherung und verbindendes Element zu feiern! Das Motto bietet viel Freiraum für die eigene Gestaltung – sei es mit mehrsprachigen Geschichten, Erzählungen über ungewöhnliche Charaktere oder außergewöhnliche Vorlesesituationen. 
Lesetipps und mehr
Jetzt anmelden

MINT- und Leseförderung

echt jetzt?

Kostenfreie Klassensätze bestellen

© Haus der kleinen Forscher
Forschendes Lernen und die Themen des Sachunterrichts der 3. und 4. Klasse mit Leseförderung verbinden: Ab sofort können sich Lehrkräfte neu anmelden, um im Jahr 2023 Klassensätze der beiden neuen Ausgaben des Kindermagazins zu erhalten.

Wer sofort loslegen möchte, findet die Unterrichtsmaterialien „echt spannend!“ – Lesen und forschen zu Energie im Unterricht in unserem Online-Angebot.
Anmeldung und Infos

Fachtag
MINT- und Leseförderung - echt jetzt?“ 

© Haus der kleinen Forscher
Am 11. November 2022 laden Stiftung Lesen und Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ Lehrkräfte, interessierte Akteurinnen und Akteure aus den Bildungsbereichen MINT und Lesen in die experimenta Heilbronn ein. 

Es erwarten Sie trickreiche Experimente, faszinierende Einblicke in aktuelle Forschungsergebnisse und jede Menge praktische Ideen zum Mitnehmen und Ausprobieren für Ihren Unterricht. 
Anmeldung und Infos

MINT-Bücher zum Schulstart

© cbj, Loewe, Knesebeck, arsEdition, Carlsen, dtv, Tulipan
Beim gemeinsamen Forschen befeuern Neugier und Wissensdurst Lese- und Sprachförderung enorm. Zum Schulanfang 2022 empfehlen wir acht Bücher rund um MINT-Themen: Von Bäumen über Roboter, Walen bis zur großen Liebe ist für jede/-n etwas dabei!
MINT-Lesetipps

Vorschau

Im Westen nichts Neues

Unterrichtsmaterial und interaktive Lernbausteine zur aktuellen Neuverfilmung
ab Klasse 10

© Netflix_2022
Was bedeutet Krieg? Welche Auswirkungen hat er auf die Menschen, die ihn an der Front erleben? Diese Fragen stehen im Zentrum von Erich Maria Remarques weltberühmten Roman Im Westen nichts Neues.

Am 29. September 2022 startet die mit dem Prädikat „besonders wertvoll“ (FBW) ausgezeichnete Netflix-Neuverfilmung von Regisseur Edward Berger in unseren Kinos.

Ab Anfang Oktober stehen interaktive Lernbausteine und Unterrichtsmaterialien zur intermedialen Auseinandersetzung mit Buch und Film bereit und ab 28. Oktober 2022 finden Sie den Film auf Netflix!
Weitere Infos

Unser Service für Sie

Debatten für Leseratten
cbj Online-Lesungen für Schulklassen

Dienstag, 20. September 2022, 11.00 Uhr
Sabine Ludwig: Ausgerechnet Adelheid! – Alles für die Katz
Für 2. - 4. Klassen

Donnerstag, 13. Oktober 2022, 11.00 Uhr
Christian Holst: Müssen Aliens aufs Klo? – Alles, was du schon immer über das Leben im Universum wissen wolltest
Für 4. - 6. Klassen

Anmeldung und Fragen zu den kostenlosen Lesungen per MAIL 

Weitere Infos

Lesung und Gespräch Anna Woltz „Nächte im Tunnel“

Donnerstag, 22. September 2022, 19.30 Uhr
Die ZEIT-Redakteurin Katrin Hörnlein spricht mit der Autorin Anna Woltz über die Arbeit an ihrem Buch Nächte im Tunnel.

Die Veranstaltung findet in deutscher und englischer Sprache statt.
Live vor Ort im Carlsen Verlag, Hamburg-Ottensen, Anmeldung per MAIL,
oder per Livestream.

Weitere Infos

Briefmarken-Gestaltungs-Wettbewerb „Setz ein Zeichen für Demokratie“

Wahlrecht, Meinungsfreiheit, individuelle Entfaltung und Gerechtigkeit, das sind wichtige Werte unserer Demokratie. Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren können ihre Briefmarke zum Motto gestalten und so anderen Menschen zeigen, wie wichtig Demokratie ist und was das Thema für sie bedeutet. Der Wettbewerb der Deutschen Post läuft bis zum 30. September 2022.

Jetzt anmelden

Akademie für Leseförderung Niedersachsen - neue Onlinepräsenz

Hier gibt es vielfältige Praxistipps für alle in der Leseförderung Engagierten, die sich nach Bildungsetappe oder Themenbereich filtern lassen. Das Fortbildungsprogramm der Akademie richtet sich an Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte, Mitarbeitende in Bibliotheken sowie Ehrenamtliche in Niedersachsen. 

Zur Webseite

Angebote unseres Partners F.A.Z. unter fazschule.net

F.A.Z.-Schulprojekt „Update your school – Innovation macht Schule“

© F.A.Z.
Ziel des neuen F.A.Z.-Schulprojektes ist es, dass die Schülerinnen und Schüler das digitale „Klassenzimmer der Zukunft“ entwickeln, um eine optimale Lernumgebung zu schaffen. Dabei können verschiedene Themenfelder betrachtet werden: die räumliche Gestaltung des zukünftigen Lernens, das Lernen über digitale Wege und das Lernen miteinander. 
Projektlaufzeit: bis 31. März 2023
Jetzt anmelden

F+ Family für Ihr Kollegium

© F.A.Z.
Qualitätsjournalismus, den Sie teilen können: Mit F+ Family profitieren Sie von vertiefenden 
Hintergrundberichten zu aktuell relevanten Ereignissen und Entwicklungen.

Sie haben Zugriff auf alle kostenpflichtigen Bezahlinhalte auf FAZ.NET. Teilen Sie Ihr Abo mit drei weiteren Nutzern auf bis zu vier Geräten, um die volle Informationstiefe mit Ihrem Kollegium zu nutzen.
Jetzt 4 Wochen gratis testen
Folgen Sie uns auf unseren Social Media-Kanälen
twitter facebook instagram youtube
Stiftung Lesen
Römerwall 40
55131 Mainz
T. 06131 28890-25
F. 06131 28890-37


Impressum:

https://www.stiftunglesen.de/impressum
Inhaltlich Verantwortliche
gemäß § 55 Abs. 2 RStV
:

Petra Petzhold, Projektmanagerin
E-Mail: pt@stiftunglesen.de 
Dies ist ein automatischer Newsletter. Bitte nicht antworten.

HIER können Sie sich vom Newsletter abmelden.